FV Lörrach-Brombach - C1-Junioren

Saison 2020/21


07.Spieltag: FVLB U15 - Offenburger FV U15 2:2

Post 21. Oktober 2018 By In Saison 2018/19
Rate this item
(0 Stimmen)

FV Lörarch-Brombach U15 - Offenburger FV U15 2:2 (0:2)

C-Junioren Verbandsliga Südbaden - 07. Spieltag  Sonntag, den 21.10.2018 - 15.00 Uhr

C1 mit Punktgewinn gegen den Oberligaabsteiger Offenburger FV.

(dh )- Nach dem Gastspiel beim Bundesliganachwuchs des SC Freiburg erwartete die U15 mit dem Offenburger FV das nächste Spitzenteam der Verbandsliga im heimischen Grüttpark. Das sehr spielstarke Team von Trainer Ell Sawa hat nach 6 Spieltagen nur 3 Zähler Rückstand auf Tabellenführer Villingen. Mit 27 Toren verfügt unser heutiger Gegner über eine sehr gefährliche Offensivabteilung.   Der Gast aus Offenburg setzte uns von Beginn an unter Druck und kam mit schnellen Kombinationen immer wieder gefährlich vor unser Tor. In der Anfangsphase standen wir in der Defensive noch recht gut und konnten uns einige Male befreien und über Außen vielversprechende Aktionen starten. Leider war aber bereits vor der gefährlichen Zone meist Endstation und die Abwehr der Gäste hatte alles im Griff. Der Druck der Gäste wurde immer größer und in der 16. Minute nutzte  Tim Kreuzpeintner eine Unachtsamkeit in unserer Defensive eiskalt  aus und schob den Ball aus 16m mit einem überlegten Schuss zur 0:1 Führung in unser Tor. Als wir gedanklich wohl schon in der Kabine waren, schlugen die Gäste nach einem Stellungsfehler in unserer Defensive erneut zu und schossen von der Strafraumgrenze mit einem gezielten Flachschuss den 0:2 Führungstreffer. So mussten wir mit einem 0:2 Rückstand den schweren Gang in die Kabine antreten. Wir nahmen uns in der Halbzeit vor defensiv besser zu stehen und trotz des 0:2  Rückstandes weiterhin unsere Chance in der Offensive zu suchen. Als in der 39. Minute praktisch aus dem Nichts der 1:2 Anschlusstreffer durch einen gezielten Fernschuss von Hamid fie,l glaubten auch unsere Jungs nochmal an ihre Chance und stemmten sich mit aller Kraft gegen die drohende Niederlage. Das Team von El Sawa war sichtlich verunsichert und wir hatten auf einmal deutlich mehr Spielanteile. Als nach einer weiteren Balleroberung in der 48. Minute Samu den Ball schnell zu Jakob spielte fackelte Jakob nicht lange und erzielte mit einem weiteren Fernschuss den vielumjubelten 2:2 Ausgleich. Die Gäste waren nun einige Minuten von der Rolle und mussten den unerwarteten Spielverlauf erst mal verdauen. In den letzten 20 Minuten rollten dann noch einige gefährliche Angriffe der Gäste auf unser Tor, aber wir ließen unseren Gegenspieler nicht mehr so viel Platz und konnten die zum Teil wilden Versuche der Gäste mit vereinten Kräften überstehen. Nach vorne konnten wir nur noch vereinzelt für Entlastung sorgen, standen dafür in der Defensive viel besser und ließen keine klare Torchance der Ortenauer mehr zu. Nach einer zweiminütigen Nachspielzeit pfiff der Unparteiische Artur Schütz die abwechslungsreiche Partie ab, und wir konnten uns über einen weiteren Punktgewinn freuen. Nach dem unglücklichen ersten Heimspiel gegen den FC Villingen sind wir zu Hause weiterhin unbesiegt und wollen nun nächste Woche beim SC Lahr nachlegen.

Fazit: Gegen den Oberligaabsteiger aus Offenburg waren wir in der 1. Halbzeit immer einen Schritt zu langsam und viel zu weit weg von den Gegenspielern. Durch das frühe Tor im zweiten Abschnitt habt ihr weiterhin an die Chance geglaubt, mit einem weiteren Fernschuss das 2:2 erzielt, und den Punkt mit großem Einsatz über die Zeit gebracht. 

Der FVLB spielte mit: Ianis Popescu, Aleks Andreev, Bleon Zogaj, Muharrem Hereqi, Benedikt Pendt, Jakob Rinza, Alessandro Mamone, Steven Wang, Samuele Cascio, Timo Schaub, Hamid Ahmadi.

Auswechslungen: (36. Min.) Andor Thiel für Alessandro Mamone, (62. Min.) Joel Reith für Steven Reith

Tore: (16. Min.) 0:1 Tim Kruezpeintner,  (35.+1 Min.) 0:2 Lukas Nitzsche, (39. Min.) 1:2 Hamid Ahmadi, (48. Min.) 2:2 Jakob Rinza.

Schiedsrichter: Artur Schütz (Wehr)

Last modified on Sonntag, 28. Oktober 2018 10:26
Aktuelle Seite: Home Spielberichte Saison 2018/19 07.Spieltag: FVLB U15 - Offenburger FV U15 2:2