Aktuelle News

Die neusten Nachrichten rund um den FVLB!

Post 23. Oktober 2020 In News

Der FVLB tritt am morgigen Samstagnachmittag (14:00 Uhr) bei den U23-Junioren des SV Sandhausen an. Der Gastgeber aus der Kurpfalz liegt in der Tabelle aktuell 4 Tabellenplätze hinter dem Team von Trainer Erkan Aktas auf dem letzten Tabellenplatz. Die Favoritenrolle haben die Lörracher trotzdem nicht inne, schließlich ist man in der Fremde in dieser Saison bisher noch sieglos.

FVLB-Coach Erkan Aktas zeigt es an. Bei der morgigen Partie bei der U23 des SV Sandhausen würde man gerne die drei Punkte mitnehmen. .(Foto: Grant Hubbs)

Post 20. Oktober 2020 In News

Ähnlich wie bei der knappen 1:2 Niederlage beim Spitzenteam in Nöttingen in der Vorwoche, musste sich der FV Lörrach-Brombach nun auch dem SSV Reutlingen 05 aufgrund eines individuellen Fehlers in den Schlussminuten leider mit 1:3 geschlagen geben. 

Aramis Rohner (re.) absolvierte bei der 1:3 Niederlage gegen Reutlingen sein erstes Heimspiel für den FVLB. (Foto: Grant Hubbs)

Post 16. Oktober 2020 In News

Am Sonntag, um 15.00 Uhr, gastiert der SSV Reutlingen 05 erstmals im Grütt und man darf gespannt sein, wie sich die Schützlinge von Cheftrainer Erkan Aktas gegen den ehemaligen Zweitligisten aus dem Regierungsbezirk Tübingen schlagen.

FVLB Angreifer Daniel Briegel traf zuletzt regelmässig. Im Heimspiel gegen Reutlingen würde er diese Serie gerne fortsetzen. (Foto: Grant Hubbs)

Post 14. Oktober 2020 In News

Am Freitag, den 06.11.2020 findet um 19.00 Uhr die 9. Generalversammlung des FV Lörrach-Brombach e.V. statt. Diese Generalversammlung wird ausnahmsweise in der Alten Sporthalle Brombach in der Hugenmatt abgehalten. Aufgrund der Hygieneverordnung muß diese Veranstaltung nun in einem grösseren Raum stattdinden, so dass dann auch die geforderten Abstände eingehalten werden können. 

Der FVLB lädt seine Mitglieder wieder zur alljährlichen Generalversammlung ein. (Foto: Grant Hubbs)

Post 13. Oktober 2020 In News

Der FV Lörrach-Brombach musste nach einer erneut guten Vorstellung beim FC Nöttingen eine knappe und auch bittere 1:2 Niederlage hinnehmen. Bitter insofern, weil das FVLB-Team von Trainer Erkan Aktas beim neuen Tabellendritten über weite Strecken eine starke Mannschaftsleistung zeigte. 

FVLB-Angreifer Vincent Kittel und seine Mitspieler belohnten sich in Nöttingen leider wieder nicht für einen starken Auftritt. (Foto: Grant Hubbs)

Post 09. Oktober 2020 In News

Das U20-Test-Länderspiel im Lörracher Grütt, das aufgrund der aktuellen Corona-Situation leider ohne Zuschauer vonstatten ging, endete mit einem 3:1 (2:1)-Erfolg der Gastgeber. Auch ohne Zuschauer herrschte eine tolle Atmosphäre beim zwischen den Nationalmannschaften von Deutschland und der Schweiz im Lörracher Grüttpark.

DFB-Kapitain Oliver Batista-Meier vom SC Heerenveen bereitete den Führungstreffer zum zwischenzeitlichen 2:1 vor. (Foto: Grant Hubbs)

Post 09. Oktober 2020 In News

Nach dem 2:1 Heimsieg gegen den 1. FC Bruchsal, steht das Team von Cheftrainer Erkan am kommenden Samstag beim Tabellenvierten FC Nöttingen vor einer schweren Auswärtsaufgabe. Die Gastgeber haben am letzten Wochenende beim Tabellenführer in Freiberg einen Punkt (1:1) erkämpft und dabei gegen den „Überflieger“  ein gutes Spiel gezeigt.

Nach guten Leistungen zuletzt, fahren Leon Riede und der FVLB am Samstag mit breiter Brust nach Nordbaden zum aktuellen Tabbelenvierten FC Nöttingen. (Foto: Grant Hubbs)

Post 09. Oktober 2020 In News

Mit dem 19-jährigen Aramis Rohner konnte der FVLB als Aufsteiger in die Oberliga BW vom Kooperationspartner FC Basel 1893 einen starken Rechtsverteidiger verpflichten. Der Transfer vom FC Basel zum Oberligisten erfolgte  kurzfristig  und der Gymnasiast aus Binningen ist ab sofort spielberechtigt.

Tobias Jehle (re.) begrüsste den Neuzugang Aramis Rohner beim FVLB. (Foto: Grant Hubbs)

Post 01. Oktober 2020 In News

Das Team von Cheftrainer Erkan Aktas stand am Mittwochabend beim Gastspiel in Linx vor dem ersten Auswärtssieg der Saison und lag nach Toren von Leon Riede (17.), Daniel Briegel (49.) und Vedat Erdogan (75.)  mit 1:3 in Führung. Unmittelbar nach dem Treffer zum 1:3 kassierte man praktisch im Gegenzug den Anschlusstreffer und nur drei Minuten später sogar den 3:3 Ausgleich.

Mit dem Ausgleich zum 3:3 zerstörte der SV Linx die Hoffnungen auf den ersten Auswärtsieg des FVLB in der Oberliga. (Foto: Grant Hubbs)

 
 
Aktuelle Seite: Home Aktuell News Artikel nach Datum gefiltert: %958 %2020