Aktuelle News

Die neusten Nachrichten rund um den FVLB!


FVLB zu Gast beim Tabellenvierten FC Nöttingen

Post 09. Oktober 2020 By
Rate this item
(0 Stimmen)

Nach dem 2:1 Heimsieg gegen den 1. FC Bruchsal, steht das Team von Cheftrainer Erkan am kommenden Samstag beim Tabellenvierten FC Nöttingen vor einer schweren Auswärtsaufgabe. Die Gastgeber haben am letzten Wochenende beim Tabellenführer in Freiberg einen Punkt (1:1) erkämpft und dabei gegen den „Überflieger“  ein gutes Spiel gezeigt.

Nach guten Leistungen zuletzt, fahren Leon Riede und der FVLB am Samstag mit breiter Brust nach Nordbaden zum aktuellen Tabbelenvierten FC Nöttingen. (Foto: Grant Hubbs)

Das Spiel am Samstagnachmittag findet um 15.30 Uhr in der „Kleiner Arena“ in Nöttingen statt und die Gäste gehen trotz eines gesteigerten Selbstvertrauens als Außenseiter in die Begegnung. Der FC Nöttingen spielte in der Saison 2014/2015 und in der Saison 2016/2017 in der Regionalliga Südwest, stieg aber jeweils nach einem Jahr wieder ab. In der letzten Saison landete das Team von Trainer Marcus Wenninger am Ende auf dem 12. Tabellenrang.

Nöttingen ist ein Ortsteil der Gemeinde Remchingen im Enzkreis, genau zwischen Pforzheim und Karlsruhe gelegen.

Wir wünschen dem Team viel Glück und Erfolg beim Gastspiel in Nöttingen, ehe man am Sonntag in acht Tagen (18.10.2020) zu Hause auf den SSV Reutlingen trifft.

 
 
Aktuelle Seite: Home Aktuell News FVLB zu Gast beim Tabellenvierten FC Nöttingen