Aktuelle News

Die neusten Nachrichten rund um den FVLB!


01. Spieltag: FVLB - FC Denzlingen 4:0

Post 27. August 2019 By In Saison 2019/20
Rate this item
(0 Stimmen)

FV Lörrach-Brombach - FC Denzlingen 4:0 (2:0)

Verbandsliga Südbaden, 1. Spieltag, Samstag, 17.08.2019, 16.00 Uhr

Toller Auftakt für den FV Lörrach-Brombach

Der FV Lörrach-Brombach konnte sich am 1. Spieltag der neuen Saison in der Verbandsliga Südbaden über einen gelungenen Auftakt freuen. Vor heimischem Publikum gewann das Team von Cheftrainer Erkan Aktas am Ende klar mit 4:0.

Nach einer starken ersten Halbzeit führte der FVLB zur Pause verdient mit 2:0. Lukas Münch brachte den FVLB in der 12. Minute früh in Führung. Nur eine Minute später legte Daniel Briegel mit einem Traumtor aus gut 45 Metern nach. Briegel erkannte dabei, dass der Denzlinger Schlussmann Dominik Bergdorf etwas weit vor seinem Kasten stand und zog einfach mal. Der Ball landete zur Begeisterung der 160 Zuschauer links oben im Denzlinger Kasten. Auch die Gäste zeigten eine ansprechende Leistung und sorgten mit ihren gefährlichen Mittelfeldakteuren immer wieder für Gefahr, doch der FVLB erspielte sich insgesamt die klareren Torchancen und agierte defensiv stabil und konsequent, weshalb die Pausenführung auch verdient war.

Nach dem Seitenwechsel kamen die Gäste besser ins Spiel und drängten auf den Ausgleich. Die FVLB-Abwehr blieb jedoch stabil und ließ nur wenige gute Torchancen zu. Der Anschlusstreffer lag in dieser Phase durchaus in der Luft, doch mit vereinten Kräften war die vielbeinige Verteidigung um Torhüter Marc Philipp meist rechtzeitig zur Stelle. Auf der anderen Seite zeigten sich die Grüttkicker in der Schlussphase dann äußerst effizient. Der eingewechselte Paolo Disanto sorgte mit dem 3:0 in der 88. Minute für die Entscheidung und in der Nachspielzeit schraubte Kevin Meier das Ergebnis per verwandeltem Foulelfmeter auf 4:0, nachdem Buba Ceesay unsanft von den Beinen geholt wurde. Insgesamt war es ein verdienter Sieg für den FVLB, auch wenn dieser am Ende aufgrund des Spielverlaufs etwas zu hoch ausgefallen ist.

Der FVLB spielte mit: Marc Philipp, Arno Leisinger, Kevin Meier, Leon Riede, David Rodriguez, Benedikt Nickel, Lamin Colley, Patrik Kierzek, Wissam Kassem, Daniel Briegel und Lukas Münch

Auswechslungen: Miro Böhler für Patrik Kierzek (29.), Buba Ceesay für Benedikt Nickel (62.), Paolo Disanto für Lukas Münch (74.), Yannick Behringer für Wissam Kassem (84.) 

Nicht zum Einsatz kamen: Dominik Lüchinger (TW) und Angelo Di Palma

Torfolge: 1:0 Lukas Münch (12.), 2:0 Daniel Briegel (13.), 3:0 Paolo Disanto (88.), 4:0 Kevin Meier (FE/90.+3)

Schiedsrichter: Nico Gallus (Nordrach)

Zuschauer: 160

Last modified on Dienstag, 27. August 2019 21:28
 
 
Aktuelle Seite: Home Aktuell News Saison 2019/20 01. Spieltag: FVLB - FC Denzlingen 4:0