Aktuelle News

Die neusten Nachrichten rund um den FVLB!


Endlich geht es wieder los - Sommerpause für die Aktivteams zu Ende

Post 17. August 2019 By
Rate this item
(0 Stimmen)

Mit einem Heimspiel gegen den FC Denzlingen startet unsere 1. Mannschaft am kommenden Samstag um 16.00 Uhr in die neue Spielzeit. Man darf gespannt sein, wie sich das Team nach sechs intensiven Wochen Vorbereitung beim Rundenstart präsentiert.

FVLB-Coach Erkan Aktas startet mit seinem Team zuhause gegen den FC Denzlingen in die neue Verbandsliga-Saison 2019/20. (Foto: Grant Hubbs)

Beim Pokalspiel gegen den Regionalligisten Bahlinger SC bot die Mannschaft trotz der 1:5 Niederlage eine ansprechende Leistung und gegen den FC Denzlingen möchte man die guten Eindrücke mit einem Heimsieg unter Beweis stellen.

Cheftrainer Erkan Aktas ist trotz einiger Absenzen zuversichtlich, dass  die Mannschaft auf ein Erfolgserlebnis zu Hause brennt und die Spieler sind froh, dass es endlich wieder  richtig  losgeht.  

Eingeladen zum ersten Saisonspiel sind alle Sponsoren des FVLB, die ihre Premiumtickets an der Tageskasse abholen können.

Nach einer gemeinsamen Vorbereitung mit den Trainern Steffen Schramm, Thorsten Meier und Ronny Leonhard, werden auch das Bezirksliga- und das Kreisliga-A-Team ab dem kommenden Wochenende wieder um Punkte in ihren Ligen  spielen.

Die Verbandsligareserve mit den neuen Trainern Steffen Schramm und Thorsten Meier gastiert beim starken Aufsteiger Bosporus FC Friedlingen (BFCF) und wird schon im ersten Spiel auf einen bis in die Haarspitzen motivierten Gegner treffen der von Riza Bilici gecoacht wird. Die neu formierte Bezirksligamannschaft des FVLB muss sich voraussichtlich erst noch finden und eine Einheit werden, weshalb eine Einschätzung der tatsächlichen Spielstärke momentan noch recht schwierig ist. Anstoß am Sonntag ist  um 17.00 Uhr, in Friedlingen.

Auch die „Driddi“ startet in die neue Saison und empfängt am Sonntag, um 10.30 Uhr, zu Hause den SV Liel-Niedereggenen mit dem torgefährlichen Spielertrainer Tim Großklaus. Gleich ein harter Brocken auch für die „Driddi“ mit Trainer Ronny Leonhardt, der im Kreisliga A Team selbst die Fußballschuhe schnürt.

 
 
Aktuelle Seite: Home Aktuell News Endlich geht es wieder los - Sommerpause für die Aktivteams zu Ende