Aktuelle News

Die neusten Nachrichten rund um den FVLB!


Erste verliert Derby beim FSV Rheinfelden - II. und III. bleiben durch Siege in der "Verlosung"

Post 14. Mai 2017 By
Rate this item
(0 Stimmen)

Mit 2:1 verlor der FVLB das letzte Landesliga-Auswärtsspiel beim FSV Rheinfelden - Zweite zwingt VfB Waldshut mit 6:3 in die Knie - Die Dritte besiegt FC Kandern mit 6:1

Daniel Briegel erzielte beimj FSV Rheinfelden den Ehrentreffer Spielbericht online unter Team I

ks. Die Zweite und Dritte bieten ihren Fans im Grütt jeweils eine Torgala mit sechs Treffern. Zunächst überrascht eine Rumpftruppe von Trainer Armin Funk die Fans mit einer bärenstarken Vorstellung gegen einen allerdings sehr schwachen FC Kandern mit einem deutlichen 6:1 Erfolg. Damit kommt es am kommenden Sonntag wohl zum vorentscheidenden "Showdown" um die Meisterschaft beim punktgleichen FV Haltingen. Die Zweite profitierte vom Mittun der LL-Kaderspieler Tim Behringer, Angelo Di Palma und Patrice Glaser, die dem Spiel ihren Stempel aufdrückten. Vor allem Behringer und Di Palma harmonierten prächtig. Das vorentscheidende 4:3 erzielte jedoch wieder einmal der aufgerückte Kapitän Patrick Sorg mit einer Energieleistung. Die B1 überrascht mit einem 1:1 Remis bei der TSG Hoffenheim U16 Spielbericht online unter Team B1, die C1 muss sich gegen einen sehr starken SV Laufenburg U15 mit einem 2:2 Remis begnügen, damit ist für den FC08 Villingen der Weg wohl endgültig frei zur Meisterschaft in der Verbandsliga Spielbericht online unter Team C1. Die A1 unterlag im letzten Heimspiel der Saison dem Dauerrivalen FC Radolfzell in einer abwechslungsreichen Partie mit 3:4 Spielbericht online unter Team A1.

Bilder vom Spiel FSV Rheinfelden - FV Lörrach-Brombach   2:1

https://fvlb.smugmug.com/FV-LörrachBrombach-201617/FVLB-I/FSV-Rheinfelden-FV-Lörrach-Brombach-21

 
 
Aktuelle Seite: Home Aktuell News Erste verliert Derby beim FSV Rheinfelden - II. und III. bleiben durch Siege in der "Verlosung"