Aktuelle News

Die neusten Nachrichten rund um den FVLB!


Sonderpreis für Zickenheiner Optik für Förderung des Fahrrads

Post 09. November 2012 By
Rate this item
(1 Stimme)

Zum dritten Mal prämierte der Bundesdeutsche Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) Betriebe und öffentliche Einrichtungen, die Vorteile des Fahrrads nutzen. Der FV Lörrach-Brombach möchte an dieser Stelle dem Co-Sponsor der Jugenfußballschule des FVLB - Zickenheiner Optik Lörrach - zu der Auszeichnung der fahrradfreundlichsten Arbeitgeber Baden-Württembergs gratulieren. Das Optikerfachgeschäft erhielt bei dieser Prämierung von der Jury den Sonderpreis.

Der Jury gefiel, wie Zickenheiner Optik das Radfahren zum Thema gemacht hat. Zwölf Velos ließ Christian Zickenheiner 2011 für seine Mitarbeiter anfertigen. Die schicken Flitzer fallen seither in der Fußgängerzone vor dem Optikergeschäft Zickenheiner in Lörrach sofort jedem ins Auge. Abgestellte Fahrräder in Lörrachs Zentrum sind an und für sich nichts Besonderes, aber diese eben schon. Denn es sind "Geschäftsfahrräder" – und das sieht man ihnen auch sofort an: weiß lackiert, mit grafischen Logo-Elementen in grau, grün und blau.

Seit der Inbetriebnahme der Velos ist ein Teil der Mitarbeiter wesentlich öfter mit Fahrrad unterwegs – auch Christian Zickenheiner selbst und seine Frau Angelika. "Schneller als mit dem Velo geht’s ja nicht in der Stadt – und es macht richtig Spaß", sagt er. Sein Bruder Johannes hat sich anstecken lassen, auch das imponierte der Jury: Bei Zickenheiner Hörgeräte hat das Mitarbeiterteam auch nagelneue Fahrräder bekommen.

Quelle: Badische Zeitung vom 08.11.2012

 
 
Aktuelle Seite: Home Aktuell News Sonderpreis für Zickenheiner Optik für Förderung des Fahrrads