Willkommen beim FV Lörrach-Brombach e.V.

Anfang des Jahres 2012 haben sich die beiden Traditionsvereine FV Lörrach (gegründet 1902) und der FV Brombach (gegründet 1911) zum FV Lörrach-Brombach zusammen geschlossen. Der "neue" FVLB präsentiert sich hochmotiviert und gut aufgestellt. Begleiten Sie uns bei der Erreichung unserer Ziele.


03 Mär 2019

Guter Dinge und voller Tatendrang stehen die U19-Junioren des FVLB in den Startlöchern für das Nachholspiel gegen den 1. CfR Pforzheim. Am heutigen Sonntag, 3. März 2019 ist um 14 Uhr Anstoß und die Jungs freuen sich über die volle Unterstützung der Zuschauer im Grütt.

Mit vereinten Kräften zum ersten Dreier im neuen Jahr? Die FVLB U19 empfängt Pforzheim zum Nachholspiel. (Foto: Grant Hubbs)

28 Feb 2019

Die Lörracher Fußballschüler dürfen sich über neues Trainingsmaterial freuen. Dank der tollen Unterstützung von Firmeninhaber Florian Glatt war es JFS-Trainer Jan Hebding möglich ein vollumfängliches Equipment zu bestellen, welches ein altersgerechtes und vor allem auch abwechslungsreiches Training mit den Kindern und Jugendlichen ermöglicht.

Jan Hebding (re.) von der Jugend-Fußballschule des FVLB bedankt sich bei Florian Glatt für die tolle Unterstützung. (Foto: zVg)

28 Feb 2019

Erstmals nach sieben Jahren fand in der Zeit vom 22.02. - 24.02.2019 wieder ein Amateurfußballkongress des  DFB in Kassel statt. Eingeladen waren dabei die Vertreter von 21 Landesverbänden aus ganz Deutschland, aber auch Gäste aus der Schweiz und Österreich.

FVLB-Vizepräsident Bernd Schleith (li.) war beim Amateurkongress des DFB in Kassel vor Ort  (Foto: zVg)

22 Feb 2019

Da staunten die Spieler der 1. Mannschaft nicht schlecht, als sie am Dienstag eine Trainingseinheit mit Christian Titz (47)  im Grütt  absolvieren durften. Der bis Oktober 2018 beim Hamburger SV unter Vertrag stehende Profitrainer löste für zwei Stunden Enzo Minardi als Cheftrainer des FVLB ab und präsentierte locker und sympathisch ein tolles Training mit dem Spielerkader des Verbandsligisten.

Der Ex-Trainer des Hamburger SV trainierte am vergangenen Dienstagabend den FV Lörrach-Brombach (Foto: Grant Hubbs)

14 Feb 2019

am kommenden Samstag, um 14.00 Uhr, bestreitet die U19 des FVLB im Grütt ein interessantes Testspiel gegen die U17 des FC Basel. Die Gäste werden von Mario Cantaluppi, einem ehemaligen Schweizer Nationalspieler, trainiert. Mario Cantaluppi spielte lange Jahre u.a. beim FC Basel und auch beim 1. FC Nürnberg (58 Spiele) in der Bundesliga. Für das Team des FVLB mit ihrem Trainer Angelo Cascio wird diese Partie dann sicher ein guter Prüfstein in der Vorbereitung auf die restlichen Begegnungen in der EnBW Oberliga Baden-Württemberg sein.

Der FC Basel gastiert mit seinen U17-Junioren am Samstag im Lörracher Grüttpark (Foto: zVg)

07 Feb 2019

Nach dem Rückzug des Fast-Food-Unternehmens McDonald’s  sprang Patrick Scheuermann, der sich schon lange beim FVLB voll und ganz mit dem Nachwuchsfußball identifiziert, sofort in die Bresche, ergriff die Initiative und das Traditionsturnier wird zukünftig als „PS-Immo-Cup“ in bewährter Weise und auf bekannt hohem Level, als Nachfolgeveranstaltung des „McDonald’s-Cup“ weitergeführt.

Am kommenden Wochenende spielen die U10- und U12-Junioren beim PS-Immo-Cup in Weil und Lörrach. (Foto: Thomas Stern)

Seite 6 von 78

 
 
Aktuelle Seite: Home