Willkommen beim FV Lörrach-Brombach e.V.

Anfang des Jahres 2012 haben sich die beiden Traditionsvereine FV Lörrach (gegründet 1902) und der FV Brombach (gegründet 1911) zum FV Lörrach-Brombach zusammen geschlossen. Der "neue" FVLB präsentiert sich hochmotiviert und gut aufgestellt. Begleiten Sie uns bei der Erreichung unserer Ziele.


07 Okt 2019

Eigentlich hätten die Oberbürgermeister Jörg Lutz und Oberbürgermeister Wolfgang Dietz aus Weil am Rhein den Anstoß der Begegnung vornehmen sollen, doch in Anbetracht des Regenwetters, blieben die Rathauschefs lieber unter dem Tribünendach und überließen den Anstoß den Spielern. Jonas Brombacher aus Kandern leitete die faire Partie anschließend souverän.

Der Treffer von Paolo Disanto in der 11. Minute zum 1:0 entscheidet das Verbandsligaderby zu Gunsten des FVLB. (Foto: Grant Hubbs)

04 Okt 2019

Die Wetterprognose für das Wochenende ist zwar nicht optimal, aber die Fans aus Lörrach, Weil am Rhein und Umgebung wird das wenig interessieren, denn sie freuen sich auf das prickelnde Lokalderby zwischen den beiden Verbandsligisten aus dem Dreiländereck.

Das letzte Punktspieltor im Lokalderby gegen den SV Weil 1910 erzielte Daniel Briegel am 19. März 2017 zum 1:0 Heimerfolg für den FVLB. (Foto: Grant Hubbs)

30 Sep 2019

Jetzt hat es auch den FV Lörrach-Brombach erwischt, der am 7. Spieltag in der Verbandsliga Südbaden beim FC Teningen die erste Saisonniederlage einstecken musste. Die Mannschaft von Trainer Pascal Spöri nutzte die Abstimmungsprobleme bei den Gästen immer wieder zu gefährlichen Aktionen und der Aufsteiger feierte den ersten Saisonsieg. Dabei hatte Mirco Böhler den Tabellenzweiten zunächst in Führung gebracht, doch Routinier Fabio Saggiomo konnte schon kurze Zeit später den 1:1 Halbzeitstand markieren. 

Der FVLB geriet in dieser Spielzeit beim FC Teningen jetzt erstmals auf die Verliererstrasse ... (Foto: Grant Hubbs)

27 Sep 2019

Am 7. Spieltag der Verbandsliga Südbaden gastiert das Team von Cheftrainer Erkan Aktes am Samstag, um 15.30 Uhr, beim FC Teningen. Der Aufsteiger hat zwar noch kein Spiel gewonnen, die Mannschaft von Trainer Pascal Spöri brennt aber nach fünf Unentschieden auf den ersten Sieg, insbesondere natürlich vor heimischem Publikum.

Auf Mittelfelmotor Lamin Colley und seine Mitspieler vom FVLB wartet am Samstag eine schwierige Aufgabe beim FC Teningen. (Foto: Grant Hubbs)

23 Sep 2019

Mit einem verdienten 2:0 Heimsieg gegen die starken Gäste aus der Ortenau ist das Team von Cheftrainer Erkan Aktes weiter in der Erfolgsspur. Nach einer torlosen ersten Halbzeit sorgten der eingewechselte Arjenit Gashi mit einem verwandelten Foulelfmeter (71.) und Angelo Di Palma mit seinem 6. Saisontreffer (81.) für klare Verhältnisse in einer guten Verbandsligapartie.

Ari Gashi (re.) legte mit einem sicher verwandelten Foulelfmeter den Grundstein für den 2:0 Heimerfolg des FVLB gegen den OFV. (Foto: Grant Hubbs)

23 Sep 2019

Mit seinem spektakulären Treffer zum 2:0 Zwischenstand am ersten Spieltag gegen den FC Denzlingen, qualifizierte sich Daniel Briegel für die Abstimmung zum HYUNDAI AMATOR DES MONATS - August 2019.  

Daniel Briegel gewann die Abstimmung im August zum Tor des Monats bei sporttotal.tv (Foto: Grant Hubbs)

Seite 3 von 84

 
 
Aktuelle Seite: Home