Willkommen beim FV Lörrach-Brombach e.V.

Anfang des Jahres 2012 haben sich die beiden Traditionsvereine FV Lörrach (gegründet 1902) und der FV Brombach (gegründet 1911) zum FV Lörrach-Brombach zusammen geschlossen. Der "neue" FVLB präsentiert sich hochmotiviert und gut aufgestellt. Begleiten Sie uns bei der Erreichung unserer Ziele.


04 Mai 2018

Die Serie von fünf Verbandsligasiegen in Folge kann sich sehen lassen, doch am Wochenende steht das Team von Cheftrainer Ralf Moser und seines Assistenten Mino Bouhabila beim Offenburger FV vor einer großen Herausforderung.

Liefern sich aktuell ein Kopf an Kopf Rennen um die Meisterschaft - die A-Junioren des FVLB und des Bahlinger SC (Foto: Grant Hubbs)

03 Mai 2018

Wer kennt nicht das Sammelfieber von Groß und Klein? Da die WM vor der Türe steht und heute schon fleißig gesammelt wird bieten wir allen interessierten Eltern und Kindern eine Tauschbörse im Vereinsheim Sechzehner an. Kommt ganz ungezwungen zwischen 09.30 und 13.00 Uhr vorbei - egal ob Vereinsmitglied oder nicht. Einen guten Kaffee gibt's für die Eltern bei uns natürlich auch.

02 Mai 2018

Es läuft ganz gut in den letzten Wochen für die Mannschaft von Coach Ralf Moser. Gegen einen gut eingestellten SC Hofstetten feiert der FV Lörrach-Brombach am gestrigen Feiertag einen 3:2-Auswärtserfolg und hat somit vermutlich nun auch endgültig den entscheidenden Schritt in Richtung "vorzeitiger Klassenerhalt" erledigt.

FVLB-Kapitän Ben Nickel hielt sich mit seinen Teamkollegen gestern Abend auch in Hofstetten schadlos. (Foto: Grant Hubbs)

30 Apr 2018

Die Frage, wer am Ende die Nase vorne hat, entschied „Dauerläufer“ Lamin Colley für den FVLB in der 70. Spielminute, als er eine Flanke von Patrice Glaser mit dem Kopf im Netz unterbrachte und den einzigen Treffer der Partie markierte.

Der Moment, in dem der FVLB das Spiel gewinnt: Lamin Colley (Nr.4) trifft per Kopf zum 1:0 gegen den FC Auggen. (Foto: Grant Hubbs)

27 Apr 2018

Wer hat am Ende die Nase vorne? Die Gäste aus Auggen mit Trainer Enzo Minardi, oder der FVLB als Aufsteiger in die Verbandsliga Südbaden? Das Derby steigt am Samstag um 17.00 Uhr im Grütt und der Ausgang scheint  völlig offen, denn beide Mannschaften haben zur Zeit einen guten Lauf.

Kann sich Patrice Glaser mit dem FVLB im Heimspiel gegen den FC Auggen erneut erfolgreich durchsetzen? (Foto: Grant Hubbs)

Seite 3 von 71

 
 
Aktuelle Seite: Home