Willkommen beim FV Lörrach-Brombach e.V.

Anfang des Jahres 2012 haben sich die beiden Traditionsvereine FV Lörrach (gegründet 1902) und der FV Brombach (gegründet 1911) zum FV Lörrach-Brombach zusammen geschlossen. Der "neue" FVLB präsentiert sich hochmotiviert und gut aufgestellt. Begleiten Sie uns bei der Erreichung unserer Ziele.


19 Okt 2018

Vor einer heiklen und schweren Aufgabe steht der Verbandsligist in der Auswärtsbegegnung am Sonntag (15.00 Uhr) beim 1. SV Mörsch. Die Gastgeber stehen nach sechs sieglosen Spielen unter Zugzwang und nur mit einem Sieg könnten sie ein weiteres Abrutschen in der Tabelle (13.) vermeiden.

Spitzenspiel ind der BZL-Hochrhein: Der FVLB 2 empfängt den am Sonntag den Spitzenreiter aus Laufenburg. (Foto: Grant Hubbs)

16 Okt 2018

Das Sammelfieber hält weiterhin an beim FVLB. Bei der ersten Tauschaktion für die Stickerstars des FVLB die am vergangenen Samstag im Hieber’s Frische Center in Lörrach stattfand, war doch richtig was los. Am kommenden Freitagabend (19.10.2018) ab 18:30 Uhr gibt es nun eine Wiederholung dieser Tauschbörse im Vereinsheim „Sechzehner“ des FVLB im Grütt.

19.10.2018 - Sammeln und Tauschen bei der FVLB-Sticker-Stars Aktion im "Sechzehner". (Foto: zVg)

15 Okt 2018

Dem Team um FVLB-Coach Enzo Minardi gelingt ein 3:1 Auswärtserfolg beim Aufsteiger FSV Rot-Weiß Stegen. In einer Begegnung mit ungewöhnlich wenigen Chancen auf beiden Seiten präsentierte sich der FVLB als effektiv und kaltschnäuzig und nahm so absolut verdient die 3 Punkte mit nach Hause.

Mit einem Doppelpack brachte Daniel Briegel den FVLB beim FSV Rot-Weiß Stegen auf Erfolgskurs. (Foto: Grant Hubbs)

12 Okt 2018

Nach dem wichtigen Heimsieg gegen des SV Endingen sollte das Team aus der Kreisstadt mit einem gesunden Selbstvertrauen die Auswärtsaufgabe beim Aufsteiger angehen. Auf dem besten Rasen  der Liga dürfen die spielstarken Hausherren aber nicht unterschätzt werden.

Kapitän Patrick Sorg und der FVLB 2 sind nach der ersten Saisonniederlage nun beim SV Buch auf Wiedergutmachung aus. (Foto: Grant Hubbs)

11 Okt 2018

Weil drei Spieler aus dem Team von Trainer Angelo Cascio an einem Sichtungsturnier des DFB in Duisburg teilnehmen, musste das für kommenden Sonntag angesetzte Heimspiel der A1 Junioren gegen den VfR Aalen in der EnBW Oberliga BaWü verschoben werden. Das Spiel wird nun am Feiertag Allerheiligen, Donnerstag, den 01.11.2018, um 13.30 Uhr, im Grütt ausgetragen.

Spielabsage in der EnBW-Oberliga am Wochenende zwischen dem FVLB und dem VfR Aalen. (Foto: zVg)

Seite 1 von 80

 
 
Aktuelle Seite: Home