Aktuelle News

Die neusten Nachrichten rund um den FVLB!


Webmaster

Der Jahrgang 2008 des FV Lörrach-Brombach gewann gestern in Loffenau das Qualifikationsturnier zum Cordial-Cup. In einem spannenden Finale besiegte man hierbei den VfR Wormatia Worms mit 2:1 und buchte somit die Eintrittskarte für das Endturnier in Tirol.

Turniersieger bei der Qualifikation zum Cordial-Cup in Loffenau: Die U11-Junioren des FVLB! (Foto: zVg)

Am vergangenen Wochenende standen in der Region wieder zahreiche Hallenturniere auf dem Spielplan. Dabei starteten die Juniorenmannschaften des FV Lörrach-Brombach dann doch recht erfolgreich ins neue Jahr und konnten gleich einige Erfolge verbuchen.

Die C3-Junioren mit ihren Trainern Mark Corsentino und Yannik Isemann jubelten am Hallen-Masters des SV Schopfheim über ihren Turniersieg. (Foto zVg)

Das FVLB-Vereinsheim "Sechzehner" hat auch an den Weihnachtsfeiertagen geöffnet und bietet für diese Tage sogar eine spezielle Speisekarte an. Für einen geplanten Besuch wird im Vorfeld unter der Telefonummer 07621/89771 oder 0176/63195623 um eine kurze Tischreservierung gebeten.

An den Festtagem könnte man auch im FVLB-Vereinsheim "Sechzehner" ein leckeres Festtahsmenü geniessen. (Foto Grant Hubbs)

Dienstag, 18 Dezember 2018 10:58

Raoul Petretta lost PS-Immo-Cup Gruppen aus!

Im Januar und Februar 2019 ist Weil am Rhein und Lörrach das Mekka der U10-, U12- und U13-Junioren Kicker. Teams aus ganz Europa treten die Reise ins Dreiländereck an um sich hier mit den heimischen Teams zu messen. Am heutigen Dienstag, den 18.12.2018 ab 18:00 Uhr, erfolgt die Gruppenauslosung, welche der Profispieler Raoul Petretta vom FC Basel im FVLB-Vereinsheim "Sechzehner" vornimmt.

Die heutige Losfee bei der Gruppenauslosung des PS-Immo-Cup 2019 ist Raoul Petretta vom FC Basel 1893 (Foto: zVg)

Es brauchte schon ein Penalty Shoot-Out, um im Endspiel des Qualifikationsturniers zur Sparkassen-Junior-Trophy 2019 dann doch noch einen Sieger ermitteln zu können. Letztendlich hatte der Freiburger FC das Glück und Können auf seiner Seite und gewann mit 3:2 gegen den Vorjahressieger aus Müllheim, nachdem es in der regulären Spielzeit ein ausgeglichenes, daher spannendes, aber leider torloses Finale zusehen gab.

Die U14-Junioren des Freiburger FC gewinnen das Qualifikationsturnier zur Sparkassen-Junior-Trophy 2019 (Foto: zVg)

Bevor die Weihnachtsfeiertage und der Jahreswechsel anstehen, hat der FVLB noch ein echtes Highlight zu bieten: Am kommenden Sonntag, den 16.12.2018 findet in der Lörracher Wintersbucksporthalle ab 9:00 Uhr das Qualifikationsturnier zur Sparkassen-Junior Trophy 2019 statt und somit werden dann dort auch die letzten freien Startplätze für die SJT am 19. und 20. Januar 2019 vergeben.

Der Ball rollt wieder durch die Lörracher Winterbucksporthalle (Foto: Grant Hubbs)

Die 3. Mannschaft des FVLB bietet seinen Fans eine Mitfahrgelegenheit zum nächsten Auswärtsspiel beim FC 08 Bad Säckingen an. Anmeldungen bitte an den Nico Viola (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Für nur 10 EUR jeweils könnt ihr bequem mit dem FVLB-Bus anreisen.

Die "Driddi" des FVLB geht auf große Reise ... (Foto: zVg)

Zum Auftakt in die neue Verbandsligasaison 2018/19 geht es am morgigen Samstag (Anpfiff: 15:30 Uhr) für den FV Lörrach-Brombach zu der Auswärtspartie beim stark ambitionierten Kehler FV. Sicherlich keine leichte Aufgabe für das Team um den neuen Coach Enzo Minardi.

Zum ersten Mal in einem Punktspiel an der Seitenlinie beim FVLB: Neu-Coach Enzo Minardi (Foto: Grant Hubbs)

Der FVLB freut sich sehr den Fußball-Fans der Region wieder einen sportlichen Leckerbissen anzubieten. Samstag und Sonntag steigt das 2. Aktiven-Turnier im heimischen Grütt. Mit dabei sind der Vorjahresgewinner Old Boys Basel, der SV 08 Laufenburg und unsere Nachbarn vom SV Weil. Der Sechzehner sorgt für kühle Erfrischung bei sommerlichen Temperaturen. Um 15.15 Uhr stellt der Verein allen Interessierten seine Verbandsliga-Mannschaft 2018/2019 vor, ehe die Erste um 18.00 Uhr ins Geschehen eingreift.

Viel Spaß bei ihrem Saisonabschluss hatten die 16 Spieler des Jahrgangs 2004 mit ihren beiden Trainern Joshi Badura und Mark Corsentino beim Trotti-Plausch in der Region Wasserfallen/Baselland.

Hatten nochmals alle mächtig Spaß: Die Spieler und Trainer der FVLB C3 bei ihrem Sasionabschluss! (Foto: zVg)

Seite 1 von 4
 
 
Aktuelle Seite: Home Aktuell News Webmaster