Aktuelle News

Die neusten Nachrichten rund um den FVLB!


Der FVLB gastiert im Verbandspokal beim zukünftigen Ligakonkurrenten FC Teningen

Post 27. Juli 2022 By
Rate this item
(1 Stimme)

Bereits in der ersten Hauptrunde des diesjährigen Verbandspokals wartet auf das Team von Trainer Tiziano Di Domenico eine außerordentlich  schwere Aufgabe. Das Gastspiel am kommenden Sonntag (Anstoß um 11.00 Uhr) beim FC Teningen wird für die neu formierte Mannschaft des FVLB sicher zu einer kleinen Standortbestimmung für die Spielzeit in der Verbandsliga.

Der neue Cheftrainer und sein Co-Trainer Antonio Ratto haben mit den Jungs in der Vorbereitung sehr intensiv und gut gearbeitet, wobei man das Augenmerk auch auf den Zusammenhalt (Team Building)  innerhalb des Teams gelegt hat. Dabei konnte man erkennen, dass in der Mannschaft ein prima Spirit herrscht und die Jungs sich auf und neben dem Platz gut verstehen. Aber auch sportlich lief die Vorbereitung zur Zufriedenheit der Trainer und der Spieler.

Der FC Teningen hat sich in der Qualifikationsrunde gegen den Bezirksligisten, die  SpVgg Gundelfingen/Wildtal, klar mit 0:3 durchgesetzt und im heimischen Friedrich-Meyer-Stadion wird das Team von Trainer Jan Lindemann alles daran setzen, gegen den FVLB die nächste Pokalrunde zu erreichen. Beim letzten Aufeinandertreffen vor 2 Jahren gab es zwischen den beiden Teams, ebenfalls im Verbandspokal, vor allem in der Endphase einen relativ hitzigen Pokalfight, bei dem sich der FCT  mit 5:3 gegen den damaligen Oberligaaufsteiger aus dem Grütt durchsetzen konnte.

Keine guten Erinnerungen an das damalige Pokalspiel hat auch Mittelfeldstratege Johannes Binkert, der sich in dem Spiel in Teningen ohne Einwirkung des Gegners eine schwere Verletzung zuzog, die ihn monatelang außer Gefecht setzte.

Die ungewöhnliche Anstoßzeit resultiert aus dem Umstand, dass der FVLB am Freitagabend im Rahmen der Sportwoche des FV Fahrnau ein Einlagespiel gegen den FSV Rheinfelden austrägt. Aus diesem Grund hat der FC Teningen dem Kompromiss mit der Verlegung auf Sonntagvormittag  zugestimmt.

 
 
Aktuelle Seite: Home Aktuell News Der FVLB gastiert im Verbandspokal beim zukünftigen Ligakonkurrenten FC Teningen