Aktuelle News

Die neusten Nachrichten rund um den FVLB!


FVLB gastiert erstmals bei den Sportfreunden Dorfmerkingen

Post 15. Oktober 2021 By
Rate this item
(0 Stimmen)

Am morgigen Samstag, um 14.00 Uhr, müssen die FVLB-Jungs erneut ein Auswärtsspiel bestreiten. Dabei haben sie die weiteste Anreise (ca. 360 Kilometer) zu einem Spiel in der Oberliga vor sich, wo sie bei  den Spfr Dorfmerkingen in der Sportanlage Felsenstraße in der „Röser-Arena“ antreten müssen. Das Team wird bereits am Freitagabend aufbrechen, in Ulm übernachten, um dann am Spieltag frisch und ausgeruht auf dem Rasen zu stehen.

David Pinke und seine Teamkollegen hoffen auf den großen Wurf in Dorfmerkingen - der FVLB könnte die Punkte dringend brauchen. (Foto: Grant Hubbs)

Trainiert werden Gastgeber von Helmut Dietterle, der bereits seit 2014 bei den Schwarz-Roten als Coach tätig ist. In der Saison 2019/2020 gelang der Mannschaft der Aufstieg in die Oberliga und das ganze Dorf, ein Teilort der Stadt Neresheim im Ostalbkreis,  mit knapp über 1000 Einwohnern, ist sportbegeistert und steht hinter ihrem Team.

Die Spfr Dorfmerkingen haben am letzten Wochenende überraschend beim FC 08 Villingen mit 3:1 gewonnen und stehen mit 12 Punkten auf dem 16. Tabellenrang.  

Wir wünschen dem FVLB-Team beim Gastspiel in Dorfmerkingen viel Glück und Erfolg.

 
 
Aktuelle Seite: Home Aktuell News FVLB gastiert erstmals bei den Sportfreunden Dorfmerkingen