Aktuelle News

Die neusten Nachrichten rund um den FVLB!


Schwere Auswärtsaufgabe für den FVLB im Schwabenland beim FSV 08 Bissingen

Post 11. September 2020 By
Rate this item
(1 Stimme)

Gut gespielt, aber am Ende stand das Team von Cheftrainer Erkan Aktas im Heimspiel gegen den FC 08 Villingen erneut ohne Tore und Punkte auf dem Rasen im Grütt. Das Tor des Tages zum 0:1 erzielten die Gäste in der 57. Spielminute auf glückliche Art und Weise – aber so ist Fußball nun mal. Die Fans des FVLB sahen einen engagierten und taktisch disziplinierten Auftritt ihres Teams, das trotz aller Bemühungen einfach kein Glück im Abschluss hatte.

Für Lamin Colley und seine Teamkollegen geht es am Samstag nach Bissingen - zu einem der Topfavoriten in der Oberliga BW. (Foto: Grant Hubbs)

Nach der anstrengenden englischen Woche steht am kommenden Samstag (15.30 Uhr), die Begegnung im Stadion am Bruchwald beim FSV 08 Bissingen auf dem Spielplan. Dabei gelten die Gastgeber mit Trainer Alfonso Garcia als klarer Favorit, zumal die Mannschaft zum engeren Kreis der Meisterschaftsanwärter zählt und schon drei Siege einfahren konnte. Am letzten Wochenende gab es allerdings im Lokalderby gegen die SGV Freiberg eine 2:0 Niederlage.

Für den beruflich in Portugal weilenden Chefcoach leiten diese Woche seine Assistenten Sven Goronzi und Thomas Wasmer das Training, wobei zunächst unter anderem das Aufladen des Akkus im Vordergrund stand, denn die Spiele in der Oberliga und die englischen Wochen gehen an die physische Substanz der Akteure.

Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund des Gesundheitsrisikos im Zusammenhang mit dem Corona Virus leider keine Fans im Mannschaftsbus zu den Auswärtsspielen mitfahren können.

 
 
Aktuelle Seite: Home Aktuell News Schwere Auswärtsaufgabe für den FVLB im Schwabenland beim FSV 08 Bissingen