Aktuelle News

Die neusten Nachrichten rund um den FVLB!


FVLB beim FC 03 Radolfzell zu Gast - "Zweite" empfängt den TuS Efringen-Kirchen

Post 08. November 2019 By
Rate this item
(0 Stimmen)

Der Spitzenreiter FV Lörrach-Brombach gastiert am 13. Spieltag in der Verbandsliga Südbaden bereits am Samstag beim FC 03 Radolfzell. Nach der etwas ärgerlichen 1:2 Heimniederlage am vergangenen Sonntag gegen den SV Bühlertal, ist der FVLB am Bodensee auf Wiedergutmachung aus - ganz so einfach dürfte dies vermutlich aber nicht werden ... 

FVLB Torjäger Angelo Di Palma ist in Radolfzell wieder mit an Bord. (Foto: Grant Hubbs)

Die Gastgeber vom Bodensee haben erst drei Niederlagen auf dem Konto, konnten aber auch nur drei Spiele für sich entscheiden. Bereits sechs Mal endeten Partien mit Radolfzeller Beteiligung somit unentschieden – kurioserweise immer 2:2. Zuletzt ließ der FCR mit einem Auswärtssieg in Denzlingen aufhorchen. Das Team wird nun gewillt sein auch die aus der vergangenen Saison bekannte Heimstärke wieder zu finden. Doch auch unsere Mannschaft möchte Zählbares vom Bodensee mit nach Hause bringen. FVLB-Cheftrainer Erkan Aktas muss neben den Langzeitverletzten auf Mirco Böhler (Urlaub) verzichten. Fraglich ist der Einsatz von Paolo Disanto. Wieder dabei ist Angelo Di Palma. Anpfiff im Mettnau-Stadion in Radolfzell ist um 14.30 Uhr.

Die personell arg gebeutelte 2. Mannschaft der Lörracher trifft am Sonntag um 14.30 Uhr im Grütt auf den TuS Efringen-Kirchen. Hierbei kommt es zum Wiedersehen mit den ehemaligen FVLB-Spielern Kevin und Patrick Keller, Unsere Mannshaft um Trainer Thorsten Meier wird mit Unterstützung aus dem Kader der 1. Mannschaft versuchen ein Erfolgserlebnis einzufahren.

 
 
Aktuelle Seite: Home Aktuell News FVLB beim FC 03 Radolfzell zu Gast - "Zweite" empfängt den TuS Efringen-Kirchen