Aktuelle News

Die neusten Nachrichten rund um den FVLB!


FVLB gastiert beim SV Endingen im Erle-Stadion

Post 11. Oktober 2019 By
Rate this item
(0 Stimmen)

Im April hatte Erkan Aktas beim Spiel in Endingen einen Traumeinstand als Trainer des FVLB, denn das Team gewann im Erle-Stadion mit 4:0. Der Sieg musste damals aber hart erarbeitet werden und FVLB-Keeper Marc Philipp hatte jede Menge Arbeit zu verrichten, hielt seinen Kasten aber sauber. In Unterzahl gelangen dem Team damals drei Tore und oft stand der Mannschaft etwas das Glück zur Seite.

Coach Erkan Aktas gibt aktuell seinem Team klar die Richtung vor. Gelingt in Endingen auch der nächste FVLB-Auftritt? (Foto: Grant Hubbs)

Auch am kommenden Samstag wird sich der FVLB auf einen kampfstarken Gegner einstellen müssen, denn der SV Endingen mit den starken Gebrüdern Metzinger steht etwas überraschend auf dem vorletzten Tabellenrang. Nach dem knappen Derbysieg gegen den SV Weil darf die Mannschaft jetzt nicht nachlassen und konzentriert die schwere Aufgabe in Endingen angehen. Aus privaten Gründen wird David Pinke fehlen. Spielbeginn ist um 15.30 Uhr.

Heimspiel für das Bezirksligateam gegen den FC Erzingen

Nicht weniger schwer wird es für das Bezirksligateam von Trainer Thorsten Meier, das am Sonntag, um 15.00 Uhr, den FC Erzingen im Grütt empfängt. Die Gäste haben sich auf den dritten Tabellenrang vorgearbeitet und wollen auch in diesem Jahr um den Aufstieg mitspielen, den sie am Ende der letzten Saison in der Relegation verpasst haben. Personell sieht es wieder besser aus und es ist nicht zu erwarten, dass das Spiel wie letzte Saison in Erzingen abgesagt werden muss. 

 
 
Aktuelle Seite: Home Aktuell News FVLB gastiert beim SV Endingen im Erle-Stadion