Aktuelle News

Die neusten Nachrichten rund um den FVLB!


FVLB gewinnt nach neun sieglosen Spielen - Erkan Aktas mit gutem Einstand

Post 29. April 2019 By
Rate this item
(3 Stimmen)

„Neue Besen kehren gut“, dieses Sprichwort könnte man für den Auftritt des Verbandsligisten unter dem neuen Trainer Erkan Aktas beim SV Endingen durchaus zitieren.

Drei wichtige Punkte bejubelte der FVLB nach dem 4:0 Erfolg beim SV Endingen am vergangenen Samstagnachmittag. (Foto: Grant Hubbs)

Nach einer Durststrecke von neun sieglosen Spielen landete das Team dank einer starken kämpferischen Leistung einen 0:4 Sieg im Erletal-Stadion am Kaiserstuhl. Die Mannschaft zeigte eine hohe Laufbereitschaft und war taktisch klug eingestellt. Die Hausherren machten zwar viel Druck, doch die Abwehr vor dem stark haltenden Keeper Marc Philipp ließ, manchmal auch mit etwas Glück des Tüchtigen, keinen Treffer zu.  Andy Lismann brachte sein Team in der ersten Halbzeit mit 0:1 in Führung und nach dem Seitenwechsel waren Witali Semenschuk, Jonny Disanto und Lukas Münch erfolgreich. Selbst in Unterzahl, Ben Nickel musste in der 55. Spielminute nach Geld-Rot vom Rasen, gelangen dem FVLB noch drei Tore.

Hier geht es direkt zum Spielbericht des FVLB-Auswärtssiegs beim SV Endingen und zu den Bildern von Grant Hubbs.

Die in den letzten Spielen erfolgreiche Verbandsligareserve musste sich im Heimspiel gegen den SV Buch mit einem 2:2 zufrieden geben, könnte aber als Tabellenvierten theoretisch noch den Sprung auf den Relegationsplatz schaffen. Kevin Keller hatte sein Team in der ersten Halbzeit gegen den SV Buch mit 1:0  in Führung gebracht, doch die Gäste wurden nach dem Seitenwechsel stärker. Nach dem 1:2 Rückstand war es erneut Kevin Keller, dem kurz vor Spielende der Treffer zum insgesamt gerechten 2:2 Unentschieden gelang.

Stark ersatzgeschwächt kam "die Driddi" beim TUS Kleines Wiesental zu 1:2 Auswärtssieg, wobei Iseyas Tesfaye der Last-Minute-Siegtreffer praktisch mit dem Schlusspfiff per Kopf gelang. Marvin Söhrich hatte den Führungstreffer der Hausherren ausgeglichen. Die Mannschaft liegt jetzt im gesicherten Mittelfeld auf Rang 7.

 
 
Aktuelle Seite: Home Aktuell News FVLB gewinnt nach neun sieglosen Spielen - Erkan Aktas mit gutem Einstand