Aktuelle News

Die neusten Nachrichten rund um den FVLB!


FVLB und Trainer Enzo Minardi gehen getrennte Wege

Post 17. April 2019 By
Rate this item
(16 Stimmen)

Der FV Lörrach-Brombach hat sich nach dem enttäuschenden Auftritt gegen den SC Lahr von seinem Cheftrainer Enzo Minardi getrennt. 

Enzo Minardi ist seit gestern Abend nicht mehr der verantwortliche Trainer beim FV Lörrach-Brombach.  (Foto: Grant Hubbs)

Diese Entscheidung ist uns außerordentlich schwergefallen, da wir Enzo als Trainer und als Persönlichkeit schätzen. Wir sind jedoch zu der Überzeugung gekommen, dass in Anbetracht der Gesamtumstände und der aktuellen Situation eine Trennung nun unumgänglich geworden ist. Unsere während der Winterpause noch vorhandene Zuversicht, den Klassenerhalt gemeinsam erreichen zu können, ist zuletzt geschwunden. Wir haben den klaren Eindruck, dass die Mannschaft in dieser schwierigen Phase eine neue Art der Führung und Ansprache braucht und wollten deshalb diesen aus unserer Sicht letzten sinnvollen Zeitpunkt nutzen, um alles für das Erreichen des Klassenerhalts zu tun.

Die bisherigen Co-Trainer Hanspeter Schlagenhof und Thomas Wasmer wurden am Dienstag informiert. Auch der Mannschaft wurde diese Entscheidung entsprechend erklärt. Hanspeter Schlagenhof wird das Training interimsmäßig bis auf weiteres gemeinsam mit Thomas Wasmer leiten. Die beiden Trainer haben unser vollstes Vertrauen! 

Joachim Schröter                        Bernd Schleith                       Tobias Jehle
Präsident                                       Vizepräsident                         Sportlicher Leiter

 
 
Aktuelle Seite: Home Aktuell News FVLB und Trainer Enzo Minardi gehen getrennte Wege