Aktuelle News

Die neusten Nachrichten rund um den FVLB!


Erfolgreiche Vorbereitung als Grundstein für eine erfolgreiche Rückrunde für die U19 des FVLB?

Post 03. März 2019 By
Rate this item
(1 Stimme)

Guter Dinge und voller Tatendrang stehen die U19-Junioren des FVLB in den Startlöchern für das Nachholspiel gegen den 1. CfR Pforzheim. Am heutigen Sonntag, 3. März 2019 ist um 14 Uhr Anstoß und die Jungs freuen sich über die volle Unterstützung der Zuschauer im Grütt.

Mit vereinten Kräften zum ersten Dreier im neuen Jahr? Die FVLB U19 empfängt Pforzheim zum Nachholspiel. (Foto: Grant Hubbs)

Nach einem bitteren Ende des Kalenderjahres 2018, in dem man aufgrund einer Niederlage im letzten Ligaspiel erstmals auf einen Abstiegsplatz rutschte, kann die U19 des FVLB auf eine erfolgreiche Wintervorbereitung zurückblicken. Als Neuzugänge sind die Spieler David Rodriguez und Roman Starke gut in der Mannschaft integriert worden und werden das Team in der Rückrunde mit ihrem Talent verstärken und unterstützen. Ebenso neu in der Mannschaft ist ein alter Bekannter, Dmitry Lvovich, der vor der Saison noch zum FC Auggen wechselte, spielt wieder für den FVLB.

Insgesamt ist das Trainerteam um Angelo Cascio sehr zufrieden mit den zurückliegenden sechs Wochen, in denen es u.a. mit einem Besuch einer CrossFit Box ein besonderes Highlight gab.

Ein verdienter 2:0 Sieg gegen den Freiburger FC zu Beginn der Vorbereitung ließ die Hoffnungen höher steigen, ehe dieser Hoffnungsflug durch eine 4:2 Niederlage beim FC Emmendingen gebremst wurde. Zu guter letzt, stand ein Spiel gegen die U18 des FC Basel an, der eine sehr gut organisierte und taktisch versierte Lörracher Mannschaft zeigt, die das Spiel am Ende unglücklich mit 3:2 verlor.

 
 
Aktuelle Seite: Home Aktuell News Erfolgreiche Vorbereitung als Grundstein für eine erfolgreiche Rückrunde für die U19 des FVLB?