Aktuelle News

Die neusten Nachrichten rund um den FVLB!


B1 gewinnt beim Karlsruher SC U16 mit 2:0 und setzt ein Ausrufezeichen - A1 entäuscht in Kuppenheim

Post 11. März 2017 By
Rate this item
(13 Stimmen)

Das macht Mut und gibt neue Hoffnung für die nächsten Spiele in der EnBW-Oberliga - Gabriel Bertino und Hannes Wolf erzielen die Treffer

Hannes Wolf erzielte das 0:2 für die B1 beim KSC U16

ks. Auf solch' ein Erfolgserlebnis mussten die Jungs und das Trainerteam lange warten. Ein Hoffnungsschimmer also. Überzeugend war auch die Vorstellung im Karlsruher "Wildpark". Damit ist der FVLB wieder etwas näher an die vor ihm liegenden Teams herangerückt. Am kommenden Wochenende kommt es nun zum südbadischen Derby gegen den Offenburger FV, der nicht nur tabellarisch in Reichweite liegt.. Schaun mer mal Spielbericht online unter Team B1.

Eine enttäuschende Vorstellung boten hingegen die A1-Junioren beim abstiegsgefährdeten SV08 Kuppenheim. Der FVLB ließ in der 1. Minute die erste Großchance liegen, stand dafür beim Führungstreffer der Gastgeber durch einen doppelten Blackout hilfreich "Pate". Das Aufbäumen in der 2. Hälfte war dann vergebens, Kuppenheim rettete den knappen Vorsprung mit viel Einsatz und gefühlten 20 Auswechslungen ins Ziel Spielbericht online unter Team A1.

Großchance durch Kevin Meier für die A1 beim SV Kuppenheim

 

 
 
Aktuelle Seite: Home Aktuell News B1 gewinnt beim Karlsruher SC U16 mit 2:0 und setzt ein Ausrufezeichen - A1 entäuscht in Kuppenheim