Frohe Weihnachten!

Post 21. Dezember 2018 By
Rate this item
(1 Stimme)

Der FV Lörrach-Brombach e.V. wünscht allen Vereinsmitgliedern, Freunden und Bekannten sowie den Sponsoren und Gönnern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Liebe Vereinsmitglieder, Helfer, Gönner, Freunde, Partner und Sponsoren des FVLB,

wieder einmal geht ein für die Verantwortlichen sehr arbeitsreiches und manchmal auch etwas turbulentes Vereinsjahr rasant dem Ende entgegen und Weinachten steht vor der Tür. Wir möchten dies zum Anlass nehmen, EUCH ALLEN ganz herzlich DANKE zu sagen für euer ehrenamtliches Engagement für den Verein und die Gesellschaft. Wir betrachten dies keineswegs als selbstverständlich! Ein ganz besonderer Dank geht an dieser Stelle auch an unsere Sponsoren und Gönner, ohne deren finanzielle Unterstützung der Verein nicht existieren könnte.

Für die Jugend- und Aktivmannschaften verlief die Saison 2017/2018 bestens – es war sportlich die erfolgreichste Spielzeit seit dem Bestehen des FV Lörrach-Brombach. Unsere 1. Mannschaft mischte als Aufsteiger in das Verbandsoberhaus  die Liga auf, landete am Ende auf einem hervorragenden vierten Tabellenrang und bereitete dem scheidenden  Chef-trainer Ralf Moser und seinem Assistenten Mino Bouhabila ein wunderschönes Abschiedsgeschenk. Aber auch mit dem Abschneiden der 2. und 3. Mannschaft durfte man insgesamt durchaus zufrieden sein.

Herausragend waren bei den Jugendmannschaften natürlich die A1-Junioren mit Trainer Angelo Cascio und seinem Co-Trainer Franco Oliveri – das Team feierte die Meisterschaft in der Verbandsliga Südbaden und schaffte damit zum wiederholten Mal den Aufstieg in die EnBW Oberliga Baden-Württemberg. Darüber hinaus bereiteten uns die Leistungen und die Entwicklung aller Juniorenteams sehr viel Freude.

Nach der überragenden letzten Spielzeit läuft es momentan sportlich bei einigen Teams nicht ganz so gut, aber die Saison ist noch lang, und in der Winterpause haben die Akteure jetzt Zeit, um neue Kraft zu tanken, damit man am Ende von einer erfolgreichen Saison sprechen kann. Die Spieler aller Mannschaften mit ihren Trainern und Betreuern müssen deshalb hoch motiviert die Zeit nutzen, um die ehrgeizigen Ziele zu erreichen. Dabei sollte uns allen bewusst sein, dass es in jedem Verein auch einmal Höhen und Tiefen gibt und es nicht nur immer aufwärts gehen kann. Dennoch blicken wir weiter positiv und optimistisch nach vorne und hoffen auf ein möglichst erfolgreiches Abschneiden aller FVLB-Teams.

Die Verantwortlichen des FVLB wünschen Ihnen  ganz persönlich und auch Ihren Familien friedvolle, besinnliche und erholsame Weihnachtstage. Gleichzeitig senden wir Ihnen  unsere besten Wünsche für das kommende Jahr 2019. Herzlichen Dank für Ihre Treue und Verbundenheit zum FVLB.

Mit freundlichen Grüßen
Präsidium und Vereinsräte des FVLB

back to top