Gästebuch

Wir freuen uns über Ihren Eintrag!

Dieses Gästebuch bietet allen Besuchern unserer Homepage die Möglichkeit, Lob, Kritik oder Hinweise bezüglich der Website und des allgemeinen Vereinslebens loszuwerden.

Schreiben Sie uns Ihre Meinung - nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten, offen, aber nicht anonym Ihre Kritik, Ihre Meinung, Ihre Anregungen vorzutragen.

Anonyme Beiträge werden nicht angenommen. Wir danken für Ihr Verständnis !!

Titel *
Name *
E-Mail
Inhalt *
Bild Überprüfung * Captcha BildBild erneut laden
   
 

Mike Kränkel: Grüße vom anderen Ende der Welt

Solli zämme!

Liebe Grüsse aus dem verregneten aber wunderschönen New Zealand!!!

Spielberichte von siegreichen Spielen lesen sich definitiv besser, als jene von verlorenen Matches...

...also Gas geben, damit ich Freude habe beim lesen.

Was mich ausserdem freuen würde, wären ein paar Fotos von den Spielen der 2ten...


...das lässt sich sicher mal einrichten, oder Sütty???

 

Bis zur nächsten Saison

Mike

Donnerstag, 18. September 2014

Markus Zeiher ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Gazzetta della como

Hossa,lang ischs gange bis ich ä mol e fuenfer gseh ha. war schpielerisch teils klasse vo de squadra moser, wenn de gegner au nid so schtark war wie agnoh. es werde sicher besseri cho,aber de ball isch zittewies schön zirkuliert! was einigi für e laufpensum hänn, isch au gnadelos! hänn sogar di altinternationale vom fvb und fvl (ca 278 länderschpiel) wo vor mir gsesse sinn müsse klatsche. machet so widder, jede gegner müss ernscht gnoh werde, müess gschpielt und besiegt werde! und wenns got ohni jedesmol mit 2 bohne im eigene tor sunsch het euer coach mehr graui hoor wie ihr punkt nachem schpiel. gruess us como markus

Sonntag, 24. August 2014

Markus ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Weltmeischtercorso

Hallo FVLBler,ich bi doch no zue mienem Corso cho.uff de fanmaeile in Moskau haemmo de dietsche Sieg mit em gruusige Wodka gfieret Irgendwann hammi uff de Heiweg gmacht.fascht am Hotel acho chunnt vo hinte e kliene Lada,so gross wie e cinquecento (500er )he deutsch Mann fahre mit ,nastrovje!hanni halt mieni 1,92m revuekörper in de Lada druckt,sinn glaub 3 Mann usekeit uff de andere Siete.Mit Gehupe simmo zruck zum rote Platz gfahre.Mir sinn jo weltmeischter gworde.mit em oder wegem,oder grad zleid mit enem Scheeeenauer..Was lehrt uns des wieder?ma cha viel gwinne wenn mo zämme hebt!denket dra wenns wieder losgoht.und diesmol vo Afang a!    Gruess usem Wiesetal de Heimat vom Weltmeischtertrainer markus

Freitag, 18. Juli 2014

Markus ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Krönung?

Es hat nicht sein sollen ,was lernen wir daraus ,der Spruch"der Geist war willig,das Fleisch war schwach",kommt halt im Fussball auch hin und wieder zum tragen.Und was können wir noch lernen?das die ewigen Nörgler,Besserwisser und Selbstdarsteller alles in den Dienst des Vereins stellen können .Dann wird sich der Nichtaufstieg nicht negativ bemerkbar machen sondern im Gegenteil dem Verein noch eine rooooosige Zukunft bescheren.ich hoff i war nid zdirekt,wuensch no e tlli WM und viele grüsse (au an Ralf)aus Stockholm

Mittwoch, 18. Juni 2014

Wilfried Zäh ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ): Drücke euch die Daumen

Hallo Sütti :-),

ich drücke Euch wirklich alle Daumen, dass ihr euer verdientes Ziel 

"Aufstieg" in die Verbandsliga realisieren könnt!!! 

Ihr habt es euch definitiv verdient!!!

mit sportlichem Gruß

 

Wilfried Zäh

SV Inzlingen

Samstag, 14. Juni 2014

 

Powered by Phoca Guestbook
 
 
Aktuelle Seite: Home Fans Gästebuch