Aktuelle News

Die neusten Nachrichten rund um den FVLB!

06 Dez 2019

Einen echten Knaller bietet der letzte Spieltag vor der Winterpause, denn die Schützlinge von Cheftrainer Erkan Aktas erwarten den FC Auggen am 2. Advent im Grütt. In der Vorrunde trennten sich die beiden Verbandsligisten aus dem Dreiländereck mit einem 1:1 Unentschieden, wobei dem FVLB erst in der Nachspielzeit durch Mirco Böhler der Ausgleichstreffer gelang.

Zum Jahresabschluß kommt am Sonntag der FC Auggen in den Lörracher Grüttpark. Gibt es noch einmal rassiges Derby? (Foto: Grant Hubbs)

06 Dez 2019

Alle noch im Einsatz befindlichen FVLB-Juniorenteams kommen jetzt noch einmal mit Heimspielen daher. Die U14 schwarz empfängt die SG Steinen und hofft in dieser Partie genauso auf einen Heimsieg, wie auch die U15, die den SC Pfullendorf zu Gast hat. Auf einen unbequemen Gegner trifft die U17 dann am Samstagnachmittag, die Jungs vom FC 08 Villingen würden vermutlich nur allzu gerne etwas Zählbares beim aktuellen Spitzenreiter der Landesliga mitnehmen. 

Die Spiele der Juniorenteams des FVLB am Wochenede ... (Foto: zVg)

02 Dez 2019

Am ersten Spieltag der Rückrunde kamen die Schützlinge von Cheftrainer Erkan Aktas beim keineswegs schwachen FC Denzlingen zu einem überraschend klaren und sicheren 1:4 Auswärtssieg. Damit zog die Mannschaft wieder am Kehler FV vorbei auf den 2. Tabellenplatz, vier Punkte  hinter Titelaspirant Offenburger FV.

Premierentor: Tarek Aliane trifft beim Auswärtssieg in Denzlingen erstmals für den FVLB in der Verbandsliga Südbaden. (Foto: Grant Hubbs)

02 Dez 2019

MIt einer 1:2 Auswärtsniederlage beim FV Löchgau verabschiedet sich die U19 in die Winterpause. Die U17 setzt ihren Erfolgskurs auch beim Hegauer FV weiter fort und gewinnt mit 6:0. Die U15 kann einen Auswärtsdreier beim SV 08 Kuppenheim mitnehmen. Die U14 verliert beim JFV Region Laufenburg leider mit 1:4. Die U16 scheidet an den Hallenbezriksmeisterschaften leider in der Vorrunde aus, besser machen es die U13 rot und die U15, beide sind eine Runde weiter.

Alle Ergebnisse vom zurückliegenden Wochenende. (Foto: zVg)

29 Nov 2019

Nach dem schwer erkämpften 1:1 Remis beim SC Pfullendorf in der Vorwoche, müssen die Schützlinge von Cheftrainer Erkan Aktas nun zum Rückrundenstart beim FC Denzlingen erneut auswärts antreten. 

Der FVLB startet damals famos in die neue Saison und schlug den Gast aus Denzlingen mit 4:0. Paolo Disanto (li.) traf zum zwischenzeitlichen 3:0. (Foto: Grant Hubbs)

Seite 1 von 103

 
 
Aktuelle Seite: Home News